Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Sommerleseclub 2022 - Mach mit!


Datum:
Freitag 10.06.2022 bis Samstag 13.08.2022
Stadtbücherei Velbert
Veranstalter:
Stadtbücherei Velbert

In den Sommerferien 2022 laden wir lese- und medienbegeisterte Menschen aller Altersgruppen zum Sommerleseclub ein!

Beim Sommerleseclub, kurz SLC, sind alle willkommen, die ihre Freizeit gerne mit Medien & Menschen verbringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man jung oder alt ist, anfängt zu lesen oder bereits Leseprofi,  Hörbuchfan oder Spielefreund ist! Freundinnen und Freunde oder Familien können Teams bilden, aber selbstverständlich können auch Einzelpersonen mitmachen!

Anmeldung ab 13. Juni möglich!!!

Für die Anmeldung einfach das Anmeldeformular und die Einverständniserklärung ausdrucken und vollständig ausgefüllt in der Bibliothek abgeben! (Anmeldeformular) (Einverständniserklärung)


Die Stadtbücherei organisiert den Sommerleseclub in Velbert: Hier meldet man sich an, bekommt das Logbuch und erhält die Stempel für die Einträge darin. Die Bibliothek versorgt außerdem alle Club-Mitglieder mit Infos & neuen Medien.

Für die kreative Auseinandersetzung mit Texten gibt es von der Stadtbücherei ein spezielles Logbuch – in digitaler und analoger Form – und eine ganze Reihe von Veranstaltungen und Begegnungsmöglichkeiten.

In den Logbüchern werden die gelesenen Texte, gehörten Hörbücher oder gespielten Spiele dokumentiert und abgestempelt. Die große Auswahl neuer Medien macht es leicht, die drei Stempel für eine erfolgreiche Teilnahme zu sammeln.
Wer selbst zu Füller, Handy oder Pinsel greifen möchte, kann selbst Geschichten schreiben, Szenen aus Büchern als Stop-Motion-Film gestalten oder die Eindrücke aus den Büchern im Bild festhalten.

Durch den Sommer begleiten wir euch mit Künstler-Workshops, Schmöckerabenden, Kinonachmittag, und Gaming-Angeboten.

Logbuch
Im Logbuch finden sich viele Anregungen zum Kreativwerden! Hier sammeln die Club-Mitglieder auch ihre Nachweise (=Stempel) für gelesene Bücher, gehörte Hörbücher und Veranstaltungen. Das digitale Logbuch eignet sich besonders für Teams: Mit einem Online-Zugang kann jedes Teammitglied jederzeit und von überall seine Bewertungen abgegeben oder an einer Geschichte mitschreiben. Das gedruckte Logbuch ist perfekt für liebevolle Bastler und kreative Papiergestalter: Vom Bemalen, Bedrucken, Geschichten schreiben bis hin zum Bekleben und Anbringen besonderer Deko – alles ist möglich!

Erfolgreiche Teilnahme
Viel Spaß in den Ferien mit dem SLC – und dann gibt es danach auch noch eine Belohnung! Für nur drei Stempel im Logbuch (bei Teams ein Stempel pro Teammitglied), gibt es eine Urkunde und mit etwas Glück einen regionalen Gutschein zu gewinnen. Einige Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme am Sommerleseclub sogar auf den folgenden Halbjahreszeugnissen – einfach mal in der Schule nachfragen! Und dann gibt es ja noch die…

Lese-Oskars,
in den Kategorien:

1. Superleser/Superleserin

2. Beste Geschichte

3. Coolstes Logbuch

4. Kreativ-Oskar

5. Überrascht-uns-Oskar

die Eure besondere Kreativität und (Lese-)begeisterung honorieren, und die am Ende des Sommerleseclubs in feierlichem Rahmen verliehen werden.

Fazit: Mitmachen lohnt sich! Meldet Euch am besten sofort an!

Der Sommerleseclub ist ein Projekt des Kultursekretariats Gütersloh und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.