Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Kindheit im Zeitalter elektronischer Medien - Vortrag mit Achim Schad


Datum: Mittwoch 20.03.2019, 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Velbert,

Ort: Zentralbibliothek Velbert-Mitte, Oststr. 20, 42551 Velbert

Faszination "Bildschirm"
Smartphone, Fernsehen, Computerspiele und das Internet spielen im Leben der Kinder eine große Rolle. Der Sozialpädagoge, Paar-/Familientherapeut und Autor Achim Schad beschäftigt sich in seinem heutigen Vortrag mit folgenden Fragen:
- Welche Wirkungen haben diese Medien auf die Entwicklung der Kinder unter emotionalen, sozialen, kognitiven und sprachlichen Aspekten?
- Welches Maß ist sinnvoll und woran sind negative Auswirkungen eines zu großen Medieneinflusses zu erkennen?
- Welche Erziehungshaltung hilft, den Zugriff auf die elektronischen Medien sinnvoll zu begrenzen?
(Kooperationsveranstaltung mit der VHS Velbert/Heiligenhaus, Kurs 191-2255)

Teilnahmegebühr: 3 Euro
Anmeldung bei der VHS Velbert/Heiligenhaus
Weitere Informationen zu Achim Schad

Hinweis für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung:
Über den Haupteingang kann man die Zentralbibliothek Velbert-Mitte barrierefrei erreichen. Auf dieser Ebene befindet sich die Kinderbücherei und auch ein behindertengerechtes WC steht zur Verfügung. Das Untergeschoss ist über einen Nebeneingang auf der Bahnhofstraße barrierefrei zugänglich. Auf dieser Ebene befinden sich die Angebote für Erwachsene und Jugendliche. Außerdem gibt es hier weitere Toiletten, die während der Erwachsenenveranstaltungen nutzbar sind.