Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Informativer und unterhaltsamer Abend zu Kreuzfahrtreisen


Datum: Freitag 01.06.2018, 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Velbert,

Ort: Zentralbibliothek Velbert-Mitte, Oststr. 20, 42551 Velbert

Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Waren es 2007 noch 763.000 Passagiere jährlich, die an einer Fluss- oder Hochseekreuzfahrt teilnahmen, so waren es 2017 bereits 2,7 Millionen.

Oliver Schmidt ist Chefredakteur, Branchenexperte und gibt jährlich „Koehlers Guide Kreuzfahrt" heraus. Der mit Salzwasser getaufte Autor wohnt in Velbert: „Aber nur 8 Monate im Jahr, den Rest des Jahres bin ich auf Reisen!" Mittlerweile hat er so fast 40 Jahre Kreuzfahrt-Erfahrung gesammelt. Das sind nicht immer große Kreuzfahrten zwischen Rio und Shanghai, sondern auch kurze Präsentationen neuer Schiffe, Arbeitsbesuche in der Werft oder Hintergrundgespräche mit Reedern und Entscheidern der Branche. Hinzu kommen seine Dozententätigkeit an einer Hamburger Hochschule und Abendvorträge für einen Reiseveranstalter. Wie passt das alles zusammen? „Terminlich manchmal nur knapp", räumt der leidenschaftlich Reisende ein, „inhaltlich aber ganz prima. Egal, ob an der Hochschule, vor buchungswilligem Publikum oder im Koehler-Guide, es geht immer darum, mit spannenden Geschichten aus dem Leben klammheimlich Wissen zu vermitteln – so, dass es Spaß macht, und ohne, dass es wehtut!"

An diesem Abend stellt der sympathische Globetrotter aus unserer Nachbarschaft sein Buch vor. Was sind die aktuellen Trends und Reiseziele? Wer bietet was? Daneben erzählt er Interessantes und Spannendes aus der Boombranche auf hoher See.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Hinweis für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung:

Über den Haupteingang kann man die Zentralbibliothek Velbert-Mitte barrierefrei erreichen. Auf dieser Ebene befindet sich die Kinderbücherei und auch ein behindertengerechtes WC steht zur Verfügung. Das Untergeschoss ist über einen Nebeneingang auf der Bahnhofstraße barrierefrei zugänglich. Auf dieser Ebene befinden sich die Angebote für Erwachsene und Jugendliche. Außerdem gibt es hier weitere Toiletten, die während der Veranstaltung nutzbar sind.